COVID-19 Sicherheit: Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen - Mehr Infos

Mit nachhaltigem Catering in Stuttgart zum Unternehmenserfolg

Mit nachhaltigem Catering in Stuttgart zum Unternehmenserfolg

Das Highlight eines jeden Meetings ist das Catering. Essen hält Leib und Seele zusammen und sorgt dafür, dass Mitarbeiter Spaß und Freude in einem Meeting oder auf einer Betriebsfeier haben. Nachhaltiges Catering in Stuttgart zu finden, erweist sich häufig als schwierig. Aber warum ist das so? Das klassische Catering hat seinen Ursprung im Fleischhandwerk. Da es für Gastronomen früher  ein absolutes Tabu war, außerhalb ihres Lokals Gerichte verzehren zu lassen, haben Metzgereien einst begonnen Braten und Aufschnittplatten für Familien- und Betriebsfeiern vorzubereiten und auszuliefern.

Bestand das klassische Catering noch aus schnell sättigenden Beilagen, geht der Trend heutzutage mehr und mehr Richtung gesund und nachhaltig. Die Gerichte sollen satt machen aber nicht papp-satt, sodass Mitarbeiter sich wie eine vollgefressene Anakonda im Halbkoma durch Nachmittags-Meetings– und Gespräche quälen müssen.

Was bedeutet nachhaltiges Catering?

Manch ein Unternehmen sucht aber nachhaltiges Catering in Stuttgart vergebens. Vegetarische Häppchen und Co gehören zwar mittlerweile zum Standard aber so wirklich nachhaltig sind diese Caterings meistens nicht. Bereits beim Einkauf und bei der Verarbeitung des Caterings geht es nicht wirklich nachhaltig zu. Verpackungen aus Plastik oder die Zubereitung der Speisen an sich, bei der viele Schalenreste bereits in der Küche entsorgt werden. Oft bleiben nach dem Verzehrs Unmengen an Essensresten übrig, die danach in den Müll entsorgt werden. Kaffeemaschinen mit Kapseln produzieren zusätzlich Abfall. Die Liste ist lang.

Nachhaltiges Catering bedeutet – ökologisch angebaute und erzeugte Produkte unverpackt kaufen und möglichst im Ganzen weiterverarbeiten. Übrig bleibende Reste zu kompostieren und dem Kreislauf wieder zuzuführen.

Welche Extra Services?

Großraumveranstaltungen benötigen häufig nicht nur Speis und Trank, sondern ein Rundum-Sorglos-Paket. Bei einer hohen Anzahl an Personen ist die Verpflegung der Gäste aufwendiger. Der Caterer sollte vor, während und nach dem Event mit professionellen Leistungen da sein. Hierzu gehören:

  • Mitwirkung und Planung der Veranstaltung
  • Auf- und Abbau des Buffets, Technik, Kühl- und Zapfanlagen sowie Kaffeemaschinen
  • Betreuung durch professionelles Servicepersonal
  • Geschirr, Besteck und Gläser
  • Sitzmöbel, Stehtische und weiteres Mobiliar
  • Dekoration (Kerzen, Blumen, Hussen)

Bei Urban Offices achten wir besonders auf Nachhaltigkeit und gesundem Geschmack. Wir sorgen für das leibliche Wohl unserer Gäste – und das nachhaltig.