Business

URBAN OFFICES / Business

Früher war es allein die Büro-Atmosphäre, die dafür verantwortlich war, dass es einem im Alltag zunehmend schwer fiel, der Arbeit nachzugehen. Lärmende Kollegen, Telefon, Deadlines, Hintergrundmusik - allein diese Faktoren konnten dafür Sorge tragen, dass man sich auf eine Baustelle wünschte, um dort endlich ruhig arbeiten zu können. Doch im Zuge der Digitalisierung kommt es einen so vor, als ob es in unserem Büroalltag noch schwieriger geworden ist, sich zu konzentrieren. Mails, Push-Nachrichten, Calls, Social Media, Chats, ein Sammelsurium an Apps, alles...

Gerade für junge Gründer gestaltet es sich schwer, Mitarbeiter zu finden, die kompetent sind und nicht nach kurzer Zeit wieder abspringen. Insbesondere in der schwierigen Anfangsphase ist es wichtig, einen kühlen Kopf zu bewahren. Zugleich ist es allerdings auch elementar, Zeit in die richtige Recruiting-Strategie zu investieren, da sich hier womöglich Kollegen finden lassen, die ein Standbein für das Unternehmen ausmachen können. Mit diesen drei Tipps für die richtige Recruiting-Strategie verschafft man sich eine gute Basis, um neue Mitarbeiter an...

Das TOMORROW_LÄNDLE steht im Zeichen dafür, digitale Akteure in und um Stuttgart zusammen zu führen, um ihnen eine Plattform zum gegenseitigen Austausch zu ermöglichen. Bereits zum fünften Mal hat das Networking Event stattgefunden. In den URBAN OFFICES trafen sich rund 100 Softwareentwickler, Frontend-Developer und UX-Designer in der Tech-Edition des TOMORROW_LÄNDLE zusammen, um sich über neueste Trends in der Frontend-Entwicklung auszutauschen. Nachdem Dr. Frank Postel vom Digital Team des Modehaus Breuninger das Event eröffnete, folgten drei Talks, welche das Thema Frontend auf völlig...

Für viele bedeuten Seminare und Fortbildungsmaßnahmen häufig: Stundenlang auf einem Platz sitzen und passiv zuhören. Das verspricht nicht unbedingt Freude und noch weniger bringt es Motivation mit sich. In letzter Zeit hat sich jedoch ein neuer Trend in Unternehmen etabliert: Playgrounds. Ziel ist es, Weiterbildungsmaßnahmen mit Spielelementen zu verbinden, um so im Team Lerneffekte durch Spaß an der Sache zu erreichen. Zum Einsatz kommen Roboter, Schwimmbecken oder Spielplätze Flexibles und agiles Arbeiten im Spiel wird beispielsweise in einem Scrum-Prozess angewandt. Dort dient der...

Ob nervig, lustig oder einfach nur peinlich: Obwohl der Influencer Hype nicht bei allen gleich gut ankommt, gelten diese nach wie vor als unverzichtbar für Unternehmen, die ihre Marketing-Strategie neu ausrichten wollen. Und trotz der aufkeimenden Kritik gegen “Möchtegern-Stars”, die sich großspurig auf Instagram als Prominente darstellen, besteht nach wie vor das Potential, mit der richtigen Strategie seinem Business neue Impulse zu verleihen. Doch warum scheitern so viele? Oftmals durch falsche Erwartungen und fehlende Kommunikation. Was will ich mit welchem Influencer...

Eigentlich sollte man meinen, dass der Büroalltag im Vergleich vor zwanzig oder dreißig Jahren dank modernster Technik leichter, effizienter und kostensparender geworden ist. Ältere Generationen werden sich vielleicht noch daran erinnern, dass Akten aus Papier bestanden und per Schreibmaschine abgetippt werden mussten und der “Save-Button” im Schreibprogramm eigentlich eine Diskette darstellt, die wirklich benutzt wurde, um Daten zu sichern. Heutige Digital Nomads tingeln scheinbar mühelos durch die Welt, in der dank ständiger Vernetzung durch WLAN und Laptop Ort und Zeit an...

Meistens kann man nichts dafür. Ein Arbeitskollege will auf einen Erfolg anstoßen, ein Freund oder eine Freundin lädt zum abendlichen Ausklang ein und schon befindet man sich in der nächsten Bar auf ein Bier oder ein Glas Wein. Und schneller als man denkt, werden aus ein bis zwei Drinks ein paar mehr, die Stimmung wird besser und man bleibt hängen. Die Stunden vergehen und irgendwann verdrängt man den nächsten Arbeitstag am frühen Morgen und lädt lieber noch auf eine Runde...